TV-Spots und Imagefilme

Werbefilme wirken mit dem fünften Element – Phantagon hat es!

Der TV-Spot kann jedes andere Werbemittel überflügeln. Über Auge und Ohr pflanzt er seine Botschaft tief in den Sinn und die Gefühle. Warum nur wird sein Potenzial so selten ausgeschöpft? Tagaus, tagein rieseln aus der Glotze Spots, die einfach nur schal und schlecht sind. Sie vergeuden die Zeit des Publikums. Schlimmer noch: Diese Machwerke verkaufen die Zuschauer für dumm, was den Tatbestand der Beleidigung erfüllt. Und sie verschleudern das Geld der Werbenden. Woran hapert’s?

Viele Spots beschränken sich auf vier Elemente:

  • eindrucksvolle Bilder und Special Effects wie in Hollywood
  • mitreißende Musik
  • bekannte Gesichter (Promis, VIPs)
  • Wortakrobatik des Texters

Das alles ist gut und schön. Es lässt uns vielleicht den Atem stocken. Aber es wirkt nicht. Damit ein TV-Spot beim Zuschauer etwas bewegt, bedarf es eines fünften Elements. Was das ist, fragen Sie?

Die überzeugende Story ist das Rückgrat eines wirksamen TV-Spots. Er muss eine Geschichte erzählen, die unterhaltsam ist, spannend, eingängig, so zum Publikum sprechend, wie es Menschen im wahren Leben tun. Für solche Geschichten braucht der Texter die Talente eines Romanciers. Wie gut, dass für Phantagon überdurchschnittlich viele Schriftsteller texten!

Unsere Texter wissen: Hinter jedem erfolgreichen Roman steht ein starkes Team. Neben dem Autor wirken Lektoren mit, Grafiker, die Marketing- und Presseabteilung des Verlags, Leute von der Herstellung, vom Vertrieb und natürlich die Buchhändler. Wir haben gelernt, dass der Vater oder die Mutter einer Geschichte nicht der einzige kreative Kopf im Team ist. Nur wer sich auf andere einlässt, kann mit ihnen Großes schaffen. Bei einem TV-Spot ist es genauso. Der Texter arbeitet im engen Schulterschluss mit dem Regisseur, den Schauspielern, Kameraleuten und vielen weiteren Personen.

Phantagon ist ein Hort fantasievoller Geschichtenerzähler. Sie werden wohl keine andere Agentur finden, in der packende Storys so prächtig gedeihen wie bei uns. TV-Spots und Imagefilme aus der Feder von Phantagon bewegen die Zuschauer, und was bewegt, das wirkt. Sprechen Sie uns an. Kontaktinfos finden Sie unten.

Mehr ...

TV-Spot, Werbespot (Def.)

Ein Werbespot ist ein kurzer Film, mit dem für eine Ware, eine Marke oder eine Dienstleistung geworben wird. [...] Ein Werbespot soll in erster Linie den Verkauf des beworbenen Produktes steigern. Die werbende Absicht verbindet den Werbespot mit dem Imagefilm und anderen, längeren Werbefilmformaten. Seine dramaturgischen und audiovisuellen Mittel sind so vielfältig und aufwendig wie es der jeweilig aktuellste Stand der internationalen Filmproduktion erlaubt. Wikipedia, Stichwort »Werbespot«

Imagefilm (Def.)

Ein Imagefilm (von engl. »image«) ist ein kurzer Film, der in werbender Absicht ein Unternehmen, eine Institution, eine Marke oder ein Produkt porträtiert. Ein Imagefilm hat üblicherweise eine Spiellänge von nicht mehr als 10 Minuten. Die werbende Absicht rückt ihn in die Nähe des (kürzeren) Werbespots, das Portraithafte verbindet ihn mit journalistischen Filmbeiträgen und Dokumentarfilmen ... Wikipedia, Stichwort »Imagefilm«